Oralchirurgie

OralchirurgieAmbulante oralchirurgische Eingriffe gehören zum Alltag unserer Praxis. Im Bereich der zahnärztlichen Chirurgie sind umfangreiche Erfahrungen und eine hohe Kompetenz notwendig, die wir unseren Patienten anbieten können. Prof. Dr. Augthun hat eine Qualifikation als Fachzahnarzt für Oralchirurgie. Ein Fachzahnarzt für Oralchirurgie hat nach seinem Studium eine dreijährige oder längere kieferchirurgische Weiterbildung absolviert und diese mit der Fachzahnarztprüfung vor der zuständigen Zahnarztkammer seines Bundeslandes abgeschlossen. Dies stellt die höchste von der Kammer anerkannte Weiterbildungsqualifikation dar.

Oralchirurgische Behandlungen umfassen alle operativen Maßnahmen in der Mundhöhle, einschließlich der Implantologie.

Nachstehend finden Sie einen Überblick über unser oralchirurgisches Leistungsspektrum.

■ Weisheitszahnentfernung
■ Wurzelspitzenresektion
■ Knochenaufbau mit Membranen / gesteuerte Geweberegeneration
■ Zystenoperationen
■ Abszessbehandlungen
■ Diagnostik von Schleimhautveränderungen

Alle Maßnahmen führen wir nach eingehender Beratung und einem ausführlichen Aufklärungsgespräch durch, bei dem Sie alle Ihre Fragen stellen können. Die Behandlungen erfolgen i.d.R. in regionaler Anästhesie und sind daher schmerzfrei. Durch die Anwendung minimal-invasiver Therapien und einer umfassenden medizinischen Versorgung lassen sich mögliche postoperativen Beschwerden minimieren.

Comments are closed.